F1 – starke Rauchentwicklung auf der BAB1

folder_openEinsatzbericht
commentKeine Kommentare


Rauchentwicklung auf der Autobahn 1

Brinkum-(cm). Die Feuerwehr Brinkum wurde am Samstagabend, gemäß des Sonderalarmplan-Baustelle um 20:44 Uhr zusammen mit Kräften der Feuerwehr Bremen und des Rettungsdienstes zu einem Brandeinsatz auf die Bundesautobahn 1 gerufen. Zwischen den Anschlussstellen Bremen-Arsten und Brinkum, in Fahrtrichtung Osnabrück, meldeten Verkehrsteilnehmer der Einsatzleitstelle über den Notruf eine starke Rauchentwicklung. Die Erkundung auf der Autobahn, welche durch die Brinkumer Kräfte durchgeführt worden ist, verlief ohne Feststellungen. Durch Kräfte der Feuerwehr Bremen, welche parallel den Bereich unterhalb der Autobahnbrücke kontrolliert hatten, konnte ein Kleinfeuer ausfündig gemacht werden. Nach 45 Minuten konnte der Einsatz wieder beendet werden.

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Brinkum +++ Rettungsdienst +++ Feuerwehr Bremen
Tags: , , , , , , , , , , ,

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.