Nachbarschaftliche Löschhilfe – F3 – Wohnhausbrand

folder_openEinsatzbericht
commentKeine Kommentare


Nachbarschaftliche Löschhilfe – Wohnhausbrand in Kirchseelte

Gemeinde Stuhr-(cm). Die Feuerwehren Fahrenhorst, Heiligenrode und Brinkum sind am Ostermontag um 06:55 Uhr zu einer nachbarschaftlichen Löschhilfe nach Kirchseelte (Landkreis Oldenburg) gerufen worden. Im dortigen Waldweg brannte ein Wohngebäude. Nach 7 Stunden konnte der Einsatz für die Kräfte der Gemeindefeuerwehr Stuhr beendet werden.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung der Kreisfeuerwehr Oldenburg.

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Brinkum +++ Feuerwehr Fahrenhorst +++ Feuerwehr Heiligenrode +++ Feuerwehr Kirch- und Klosterseelte +++ Feuerwehr Harpstedt +++ Feuerwehr Gr. Ippener +++ Feuerwehr Wildeshausen +++ Feuerwehr Beckeln
Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.