Hauswarnmelder in Wohngebäude ausgelöst

folder_openEinsatzbericht
commentKeine Kommentare


Hauswarnmelder in Wohngebäude ausgelöst

Brinkum-(cm). Die Feuerwehr Brinkum und der Rettungsdienst wurden am Mittwochmittag um 11:43 Uhr zu einem Brandeinsatz gerufen. In der Posenerstraße hatten aufmerksame Nachbarn einen ausgelösten Hauswarnmelder wahrgenommen und über den Notruf  die Feuerwehr verständigt. Vor Ort stellten die Kräfte, welche mit einem Löschzug angrückt waren fest, dass ein Rauchmelder aus nicht erkennbaren Grund ausgelöst hatte. Der Einsatz konnte somit nach 30 Minuten wieder beendet werden.

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Brinkum +++ Rettungsdienst
Tags: , , , , , , , , , ,

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.