Schuppen in Vollbrand neben Wohngebäude

folder_openEinsatzbericht
commentKeine Kommentare


Seckenhausen-(hb) Am Dienstagmorgen um 01:27 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Seckenhausen mit dem Stichwort „Feuer 2, Schuppen am Wohnhaus in Vollbrand“ alarmiert. In der Holunderstraße brannte ein Holzunterstand an einer ca. 4×4 Meter großen Gartenhütte im rückwärtigen Bereich in voller Ausdehnung. Das Feuer wurde von 3 Trupps unter umluftunabhängigem Atemschutz mit 2 C-Rohren gelöscht. Um eventuelle Glutnester in der Zwischendecke auszuschließen wurde die Dachhaut geöffnet und mit einer Wärmebildkamera kontrolliert. Der Einsatz konnte nach etwas mehr als 3 Stunden beendet werden.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen!

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Seckenhausen +++ Polizei +++ Rettungsdienst
Tags: , , , , , , , , , ,

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.