Dieselaustritt aus LKW-Tank

folder_openEinsatzbericht
commentKeine Kommentare


Seckenhausen-(hb). Am 28.2.2020 um 14:47 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Seckenhausen über Meldeempfänger mit dem Stichwort G1, LKW in Wegeseitenraum, läuft vermutlich Diesel aus alarmiert! Beim Eintreffen an der Einsatzstelle in der Straße ,,Handelshof’‘ stellte sich heraus das ein vollbeladener LKW mit Sattelauflieger beim Versuch zu wenden im Wegeseitenraum steckengeblieben ist! Der Dieseltank wurde beschädigt und auslaufender Dieselkraftstoff von der Feuerwehr aufgefangen! Die hinzu alarmierte Gefahrgutstaffel Nord aus Syke pumpte den restlichen Tankinhalt um so das dann ein Bergungsunternehmen mit Kran mit dem Bergen des LKW beginnen konnte! Der Einsatz für die Feuerwehr war nach ca. 2 Stunden beendet!

 

 

 

 

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Seckenhausen +++ Polizei +++ Gefahrgutstaffel Syke
Tags: , , , , , , , , , , ,

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.