Rauchentwicklung auf Parkhausdach

folder_openEinsatzbericht
commentKeine Kommentare


Brinkum-Nord (mt) – Die Ortsfeuerwehr Brinkum wurde am Dienstagmorgen zu einem Betrieb in der Henleinstraße alarmiert. Anrufer hatten eine unklare schwarze Rauchentwicklung auf dem oberen Parkdeck des Unternehmens gemeldet. Bereits auf Anfahrt der Einsatzkräfte meldete die Leitstelle, dass die Entstehung der Rauchwolke vermutlich mit dem Test eines Dieselaggregates für die Sprinkleranlage zusammen hängen könnte. Dies hatte eine erste Rückmeldung von dem betroffenen Unternehmen ergeben. Die eingetroffenen Einsatzkräfte konnten diese Vermutung dann bestätigen, ein Feuer wurde nicht festgestellt. Die Feuerwehr rückte ohne Eingreifen wieder ab. Auch der mit alarmierte Rettungsdienst konnte wieder einrücken.

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Brinkum +++ Rettungsdienst
Tags: , , , , , , , , , ,

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.