Wochenendfahrt der Jugendfeuerwehr Fahrenhorst/Seckenhausen

folder_openAktuelles / Presse
commentKeine Kommentare

 

Zur Wochenendfahrt ist die JF Fahrenhorst/Seckenhausen am Freitag den 26.04.2019 mit 32 Teilnehmer in Richtung Vechta gestartet.

 

Dieses Wochenende sollte dazu dienen das die Jugendlichen sich kennenlernen, dafür hatten die Betreuer wieder ein ganz großartiges Programm geplant.

Nach dem Bezug der Unterkunft im BDKJ Jugendhof Vechta startete das Programm mit einem Nachtorientierungslauf wo in kleinen Gruppen die Jugendlichen an verschieden Stationen etwas Geschicklichkeit zeigen mussten, als Abschluss gab es noch ein kleines Hot Dog essen bevor es in die Nachtruhe ging.

Orimarsch

Der Samstagmorgen startete nach dem Frühstück mit etwas Mannschaftssport wie Schlagball oder Volleyball. Leider überschattete etwas das Regenwetter die weitere Planung, deswegen wurde kurzerhand ein neues Programm sich ausgedacht und man machte ein Spielenachmittag mit Brett und Kartenspielen, für alle Kinder die noch nicht genug Sport hatten bot die Halle die optimale Option um sich wieder voll aus zu Powern.

Sport

 

Nach dem Abendbrot lockerte der Himmel noch einmal auf und man konnte noch an einem Lagerfeuer mit Stockbrot den Abend ausklingen lassen.

Stock1

Stock2

Feuerstelle

 

Nach dem am Sonntagmorgen die Zimmer geräumt wurde, besetzen die Teilnehmer die Autos und es ging den Vormittag zu einem Besuch der Feuerwehr Vechta. Den Jugendlichen wurde in zwei Gruppen das neue Feuerwehrhaus gezeigt, sowie der Fahrzeugpark der Feuerwehr Vechta wurde sehr intensiv erklärt.

FFV1

FFV2

Einen besonderen Dank geht auch an dieser Stelle nochmal an die Kameraden der Feuerwehr Vechta, die sich trotz der sehr anstrengenden Woche durch den Moorbrand und der Kreisfeuerwehr Verbandsitzung die Zeit für die Jugendlichen genommen haben.

Bevor die Heimfahrt nach dem Mittagessen angetreten wurde, gab es noch eine kleine Siegerehrung des Orientierungslaufes.

Das Wochenende hat allen sehr viel Spaß gemacht und man freut sich schon auf das nächste Jahr.

 

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.