Auslösung Brandmeldeanlage – Rauchentwicklung durch angebranntes Essen

folder_openEinsatzbericht
commentKeine Kommentare


 

Feueralarm durch angebranntes Essen im Restaurant eines Verbrauchermarktes

Brinkum-(cm). Um 14:34 Uhr wurden die Feuerwehren Brinkum und Seckenhausen sowie der Rettungsdienst zu einem Brandeinsatz nach Brinkum-Nord gerufen. In dem Restaurant eines Verbrauchermarktes an der Henleinstraße, hatte die automatische Brandmeldeanlage ein „Feuer“ gemeldet. Bei Eintreffen der ersten Kräfte war der Markt bereits evakuiert worden. Nach Erkundung stellten die Einsatzkräfte fest, dass die Anlage aufgrund einer Rauchentwicklung im Küchenbereich ausgelöst hatte. Ursächlich hierfür war angebranntes Essen auf einem Herd. Die Feuerwehr belüftete den Betroffenen Bereich und stellte die Anlage wieder scharf. Nach einer dreiviertel Stunde war der Einsatz abgearbeitet.

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Brinkum +++ Feuerwehr Seckenhausen +++ Rettungsdienst
Tags: , , , , , , , , , , ,

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.