Auslaufender Gefahrstoff

folder_openEinsatzbericht
commentKeine Kommentare


Stuhr-(nc) Um 9:27 wurden die Ortsfeuerwehren Stuhr, Großmackenstedt, der Gerätewagen Gefahrgut aus Syke und der Einsatzleitwagen aus Fahrenhorst auf das Betriebsgelände einer Spedition nach Stuhrbaum alarmiert. Auf dem Betriebsgelände ist ein Gefahrstoff aus einem Behälter ausgelaufen. Die bereits ausgelaufene Flüssigkeit wurde mit Bindemittel aufgefangen und der beschädigte Behälter abgedichtet. Im Anschluss wurde die Einsatzstelle an den Betreiber übergeben.

 

 

 

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Fahrenhorst +++ Feuerwehr Groß Mackenstedt +++ Feuerwehr Stuhr +++ Gefahrgutstaffel Syke
Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.