Fortbildung für Führungskräfte der Stuhrer Gemeindefeuerwehr

folder_openAktuelles / Presse
commentKeine Kommentare

Brinkum-(cm). Am Donnerstag, den 24.08. um 19:30, fand im Feuerwehrhaus Brinkum eine Fortbildung zum Thema „Drehleiter-Technik und Einsatzgrundsätze“ statt.
Eingeladen hierzu hatte Gemeindeausbildungsleiter und stellvertretender Gemeindebrandmeister Soenke Heinken, die Führungskräfte der Stuhrer Gemeindefeuerwehr. Björn Kaufhold, Gruppenführer der Ortsfeuerwehr Brinkum, hatte den Fortbildungsabend ausgearbeitet. Björn erklärte zunächst in einem theoretischen Teil die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten der Drehleiter. Des Weiteren erläuterte er die möglichen Anleiterarten, sowie das einsatztaktische Vorgehen des Einheitsführers nach der HAUS-Regel. Unterstützung bekam er dabei von zwei weiteren Kameraden aus Brinkum. Nach dem Theoretischen teil ging es in die Praxis über nach draußen. Hier stellte Björn mit seinem Team die verschiedenen Zusatzeinrichtungen und Beladungen der Drehleiter, wie zum Beispiel die Absturzsicherung für Einsatzkräfte vor. Auch die verschiedenen Anschlagmittel für die Schleifkorbtrage sowie weitere Anbauteile für den Korb wurden erklärt. Zum Abschluss hatte jeder Teilnehmer noch die Möglichkeit mit der Drehleiter in die Höhe zu fahren.

 

 

 

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.