F2 – Wohnungsbrand – Flüchtlingswohnheim

folder_openEinsatzbericht
commentKeine Kommentare

 

Gemeldeter Wohnungsbrand in einem Flüchtlingswohnheim geht glimpflich aus

Brinkum-(cm).Um 13:30 wurden die Feuerwehren Brinkum und Stuhr sowie der Rettungsdienst zu einem Wohnungsbrand in den Stuhrer Ortsteil Brinkum gerufen. In einem Flüchtlingswohnheim in der Aller Straße, brannte in einer Küche Essen auf dem Herd. Das Feuer konnte durch Bewohner bereits vor eintreffen der Einsatzkräfte gelöscht werden. Die Feuerwehr kontrollierte den Brandherd und entrauchte die Wohnung mit Hilfe eines Druckbelüfters. Alle 14 Bewohner blieben unverletzt. Nach 45 Minuten war der Einsatz abgearbeitet.

 

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.