Ferienspaß in Fahrenhorst

folder_openAktuelles / Presse
commentKeine Kommentare

Nach sechs Jahren Pause war es am 28.07.2017 wieder soweit. Klaus und Jens Kleemeyer hatten wieder einen Ferienspaß der Feuerwehr Fahrenhorst organisiert. Rund um das Feuerwehrhaus waren alle Fahrzeuge der Feuerwehr Fahrenhorst sowie der MTW der TEL-Nord zu besichtigen. Mit diesem Fahrzeug und dem Anhänger für Brandschutzerziehung des Kreisfeuerwehrverbandes Diepholz waren Sandra und Uwe Banach angerückt, um die Kameraden zu unterstützen. Klaus Kleemeyer und sein Team hatten viele Aktionen vorbereitet. Unter anderem gab es eine Süßigkeitenwurfmaschine, Wasserspiele und Geschicklichkeitsübungen. In der Fahrzeughalle präsentierte sich die Jugendfeuerwehr mit Infotafeln und die Brandschutzerziehung. Auf der Wiese nebenan zeigte das TLF sein Können. Die Kinder ließen es sich bei schönem Wetter nicht nehmen, die Wasserwand des Hydroschilds für eine Erfrischung zu nutzen. Insgesamt hatten sich ca. 70 Kinder und die entsprechende Anzahl Erwachsener auf den Weg gemacht. Klaus Kleemeyer zog ein sehr positives Fazit, nach dieser gelungene Veranstaltung.

 

 

 

Bericht und Foto: Uwe Banach

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.