Verkehrsunfall – eingeklemmte Person

folder_openSlideshow
commentKeine Kommentare

(ct) Heute morgen um 8:50 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Fahrenhorst und Gr.Mackenstedt zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Gemeldet war, dass noch eine Person im Fahrzeug eingeklemmt sein soll. Als Einsatzort wurde die Heiligenrodes Straße zwischen Heiligenrode und Fahrenhorst …

(ct) Heute morgen um 8:50 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Fahrenhorst und Gr.Mackenstedt zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Gemeldet war, dass noch eine Person im Fahrzeug eingeklemmt sein soll. Als Einsatzort wurde die Heiligenrodes Straße zwischen Heiligenrode und Fahrenhorst gemeldet. Hier war auf gerader Strecke ein Kleinwagen in Fahrtrichtung Fahrenhorst fahrend aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen massiven Baum geprallt. Durch den starken Aufprall wurde der Motorraum stark verformt und fast bis zur Frontscheibe eingedrückt. Beim Eintreffen des ersten Fahrzeugs wurde festgestellt, dass der Fahrer im Fahrzeug eingeklemmt und nicht ansprechbar war. Der kurz darauf eintreffende Notarzt konnte leider nur noch den Tod des ca. 83 jährigen Fahrers feststellen. Nach der Spurensicherung durch die Polizei zur Klärung der Unfallursache, wurde  die Leiche des Fahrers durch die Feuerwehr mit Hilfe von hydraulischen Rettungsgerät unter der Leitung des Einsatzleiters Lars Meinke aus dem Fahrzeug befreit. Außerdem wurden ausgetretene Betriebsstoffe aufgenommen und der Brandschutz an der Einsatzstelle sicher gestellt. Neben dem Fahrer waren keine weiteren Fahrzeuge oder Personen betroffen. Ein auf den Unfall zu kommendes Fahrzeug hatte die Feuerwehr und den Rettungsdienst alarmiert. Der Einsatz der Feuerwehr konnte nach eine knappen Stunde beendet werden. Die Feuerwehr war mit 40 Einsatzkräften vor Ort. Die Heiligenroder Straße war für ca. zwei Stunden voll gesperrt.

 

 

 

Bericht und Fotos: Christian Tümena

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Fahrenhorst +++ Feuerwehr Groß Mackenstedt +++ Polizei +++ Rettungsdienst

 

 

Tags: , , , , , , , , , , ,

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.