Unterstützung Rettungsdienst, Rettung einer Person aus 3.OG

folder_openEinsatzbericht
commentKeine Kommentare

Delmenhorst (mt) – zur Unterstützung des Rettungsdienstes wurde die Ortsfeuerwehr Brinkum am Dienstag Abend nach Delmenhorst in die Lange Straße alarmiert. Die Grossleitstelle Oldenburg hatte die Drehleiter wegen ihrer Halterung für Schwerlasttragen angefordert, um einen schwergewichtigen Patienten vor Ort aus dem dritten Obergeschoss auf die Straße in den Rettungswagen zu befördern.  An der Einsatzstelle hatten die Kräfte der BF Delmenhorst die Aufgabe bereits gelöst, die Kräfte aus Brinkum brauchten nicht mehr einzugreifen.

Eingesetzte Kräfte : Feuerwehr Brinkum

 

Tags: , , , , , , , , , ,

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.