Flächenbrand

folder_openEinsatzbericht
commentKeine Kommentare
Flächenbrand

(ng) Gegen 14:21 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Gr. Mackenstedt über Meldeempfänger zu einem Flächenbrand auf die Bundesautobahn 1 zwischen dem Autobahndreieck Stuhr und der Anschlussstelle Brinkum in Fahrtrichtung Hamburg alarmiert.


An der gemeldeten Einsatzstelle fanden die Einsatzkräfte einen LKW vor, der vom Sattelauflieger hinten rechts einen kompletten Reifen samt Felge und zugehöriger Bremsscheibe verloren hatte. Reifen und Felge lehnten erhitzt 50 Meter hinter dem LKW an der Leitplanke, die ebenfalls stark erhitzte Bremsscheibe fand sich 10 Meter hinter dem LKW im Seitenraum, wo diese durch die Hitze einen kleinen Flächenbrand verursacht hat. Bremsscheibe und Reifen samt Felge wurden mit Wasser aus der Kübelspritze gekühlt und der Flächenbrand abgelöscht.

Zudem wurde die Einsatzstelle durch die Feuerwehr abgesichert und abschließend an die Polizei übergeben. Der Einsatz konnte nach einer knappen Stunde beendet werden.

 

Eingesetzte Kräfte : Feuerwehr Groß Mackenstedt
Tags: , , , , , , , , , ,

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.