Schuppenbrand neben Wohngebäude

folder_openSlideshow
commentKeine Kommentare
Schuppenbrand neben Wohngebäude

 

(ct) Nach dem verheerenden Gebäudebrand am vergangenen Mittwoch, bei dem eine Bewohnerin um Leben kam, schrillten in Seckenhausen heute um 16:18 Uhr erneut die Sirenen. Gemeldet wurde ein Schuppenbrand neben einem Wohnhaus in der Straße Hinterm Felde. Bemerkt wurde das Feuer durch die Nachbarn, die die Feuerwehr alarmierten und mit Gartenschläuchen erste Löschversuche unternahmen. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der ca. 8×5 Meter große Schuppen im Vollbrand. Durch den Gemeindebrandmeister Michael Kalusche wurde die Alarmstufe auf F2 erhöht und dadurch die Feuerwehr Brinkum, sowie der Einsatzleitwagen aus Fahrenhorst nachalarmiert. Die Bewohner des Hauses waren im Urlaub und im Schuppen waren keine Personen vermisst. Daher wurde direkt mit der Brandbekämpfung begonnen. Hierzu wurden zwei Einsatzabschnitte gebildet. In Summe waren 6 Trupps unter umluftunabhängigem Atemschutz mit drei C-Rohren im Einsatz. Das Feuer war nach ca. einer halben Stunde gelöscht. Die Nachlöscharbeiten dauerten dann noch eine weitere halbe Stunde an. Am Schuppen entstand Totalschaden. Ein Übergreifen der Flammen auf die direkt anschließende Garage und das dahinter stehende Wohnhaus konnte verhindert werden.

Die Hitzeentwicklung war so groß, dass die Abdeckung einer Straßenlaterne schmolz und der zwei Meter hohe Gartenzaun auf einer Länge von ca. 10 Metern ebenfalls Feuer fing.

Nach ca. eineinhalb Stunden konnte der Einsatz beendet und die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden. Diese hat die Ermittlungen zur Brandursache noch während des Einsatzes aufgenommen. Im Einsatz war 53 Einsatzkräfte der Feuerwehr.

 

 

Bericht und Fotos: Christian Tümena

 

Eingesetzte Kräfte : Feuerwehr Brinkum +++ Feuerwehr Fahrenhorst +++ Feuerwehr Seckenhausen +++ Polizei +++ Rettungsdienst

 

 

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.