Brandeinsatz – PKW Brand

folder_openEinsatzbericht
commentKeine Kommentare

(JG) Um 10:54 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Brinkum zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage im Ortsteil Brinkum-Nord alarmiert. In einem Gewerbebetrieb in der Bremer Straße fing aus ungeklärter Ursache eine Deckenlampe an zu schmoren und löste somit die Anlage aus. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte, war der Bereich/Betrieb schon geräumt und die Kameraden der Ortsfeuerwehr Brinkum überprüften diesen. Kurz darauf konnte „Feuer aus“ gemeldet werden. Der Bereich wurde weiter Belüftet, die Anlage zurückgestellt und die Einsatzstelle an den Betreiber Übergeben. Der Einsatz war für die Kameraden der Ortsfeuerwehr Brinkum gegen 11:30 Uhr beendet.
Kurz nach dem Einsatz wurde die Ortsfeuerwehr Seckenhausen zu einem PKW-Brand in der Hauptstraße im Ortsteil Seckenhausen alarmiert. Da das LF 10 der Ortsfeuerwehr Brinkum noch Einsatzbereit und voll besetzt war, rückte dieses nach Rücksprache mit der Leitstelle ebenfalls zu diesem Einsatz mit aus. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle zeigte sich ein abgestelltes Fahrzeug, welches im Bereich des Motors noch eine leichte Rauchentwicklung zeigte. Die Fahrzeugbatterie wurde abgeklemmt und ein Trupp nahm ein C-Rohr vor und kühlte den betroffenen Bereich. Auch hier konnte die Einsatzstelle schnell wieder an den Eigentümer übergeben werden und der Einsatz für beide Ortsfeuerwehren war gegen 12:30 Uhr beendet.

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Brinkum +++ Feuerwehr Seckenhausen
Tags: , , , , , , , , , , ,

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.