Personenrettung nach VU

folder_openEinsatzbericht
commentKeine Kommentare

(ct) Auf der Rückfahrt vom Einsatz in Brinkum-Nord kam die Ortsfeuerwehr Stuhr auf einen gerade erfolgten Verkehrsunfall zu. Aus bisher ungeklärter Ursache ist Einfahrzeug im Kreuzungsbereich Carl-Zeiss-Straße Ecke Kladdinger Straße in das Fahrzeug einer älteren Verkehrsteilnehmerin. Diese wurde dabei Verletzt und wurde durch die Feuerwehr bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes versorgt. Die Dame kam zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus. Der Unfallverursacher hatte direkt nach dem Zusammenstoß sein Fahrzeug verlassen und ist zu Fuß von der Unfallstelle geflüchtet. Die Polizei hat sofort eine Fahndung mit mehreren Streifenwagen eingeleitet und konnten und konnten den Fahrer in der näheren Umgebung stellen. Durch die Feuerwehr wurde neben der Erstversorgung auch die Verkehrsabsicherung der Unfallstelle vorgenommen.

 

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Stuhr +++ Polizei +++ Rettungsdienst

 

Tags: , , , , , , , , , ,

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.