Brand einer Müllpresse

folder_openEinsatzbericht
commentKeine Kommentare

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde dann die Ortsfeuerwehr Fahrenhorst über Sirene und Meldeempfänger zur Unterstützung der Feuerwehr Nordwohlde nach Kätingen alarmiert. Hier hatte die Brandmeldeanlage eines Recyclingbetriebes ausgelöst. Vor Ort stellte sich raus, dass es tatsächlich brennt. In einer der Müllpressen hatte sich aus bisher unbekanntem Grund Müll entzündet. Dieser wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Größerer Schaden entstand nicht. Die Feuerwehren Fahrenhorst und Nordwohlde waren zusammen mit 28 Einsatzkräften vor Ort. Der Einsatz konnte nach etwas mehr als einer Stunde beendet werden.

 

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Fahrenhorst +++ Feuerwehr Nordwohlde

 

Tags: , , , , , , , , , , ,

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.