Ausgetretene Batterieflüssigkeit

folder_openEinsatzbericht
commentKeine Kommentare

(ct) Am Mittwoch gab es einen Einsatz auf dem Gelände einer Firma an der sogenannten Haferflockenkreuzung. Bei Verladearbeiten ist ein Gabelstapler von der Ladefläche eines LKW gestürzt. Hierbei wurde die Batterie des Staplers beschädigt und es trat Batterieflüssigkeit aus. Die geringen Mengen wurden mit Wasser verdünnt und weggespült. Verletzt wurde niemand.

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Stuhr

Tags: , , , , , , , , , ,

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.