Verkehrsunfall – eingeklemmte Person

folder_openEinsatzbericht
commentKeine Kommentare

(ct) Um 13:15 Uhr wurden die Feuerwehren Stuhr und Gr.Mackenstedt zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Eine Person sollte noch eingeklemmt sein. Auf der Straße „Stuhrbaum“ zwischen Brinkum und Stuhr ist die Fahrerin eines mobilen Pflegedienstes aus Brinkum kommend aus bisher ungeklärter Ursache ins Schleudern geraten und nach links von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug stürzte dabei auf die Fahrerseite und blieb im Vorgarten eines Wohnhauses liegen. Nach dem Eintreffen des ersten Fahrzeugs stellte sich heraus, dass die Fahrerin sich bereist selbst aus dem Fahrzeug befreien konnte und nahezu unverletzt geblieben ist. Sie wurde vor Ort durch den ebenfalls alarmierten Notarzt untersucht. Durch die Feuerwehr wurde der Brandschutz sicher gestellt und das Fahrzeug wieder aufgerichtet. Aufgrund der Lage vor Ort kann hier wirklich von „Glück um Unglück“ gesprochen werden.

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Groß Mackenstedt +++ Feuerwehr Stuhr +++ Polizei +++ Rettungsdienst

 

Tags: , , , , , , , , , , ,

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.