Gemeindevolleyballtunier

folder_openAktuelles / Presse
commentKeine Kommentare

(ct) Auch in diesem Jahr trafen sich die Jugendfeuerwehren aus der Gemeinde Stuhr wieder zum jährlich stattfindenden Gemeindejugendfeuerwehr-Volleyballturnier, welches wie immer von der Jugendfeuerwehr Fahrenhorst/Seckenhausen ausgerichtet wurde. Ausgetragen wurde das Turnier in der Sporthalle in Seckenhausen.
Die insgesamt sechs Mannschaften, bestehend aus sechs bis sieben Jugendlichen im Alter von zehn bis 18 Jahren, spielten im Modus „Jeder-gegen-Jeden“.

Gespielt wurde zwei Mal sieben Minuten oder bis eine Mannschaft in einer Halbzeit 25 Punkte erreicht hatte. Damit auch die jüngeren Mannschaften eine Chance auf einen Erfolg hatten, wurde das Teilnehmerfeld in zwei Altersgruppen A (jung) und B (alt) aufgeteilt. 

Bei der anschließenden Siegerehrung wurden im Beisein von Gemeindebrandmeister Michael Kalusche die beiden Wanderpokale der Altersgruppen A & B den Gruppen 2 & 1 der JF Fahrenhorst/Seckenhausen durch Gemeindejugendfeuerwehrwartin Anja Wilken und ihren Stellvertreter Marcel Drettmann übergeben. Die Mannschaften freuten sich darüber, diesen Pokal nun für ein Jahr mit nach Hause nehmen zu dürfen. 

Das Gemeindejugendfeuerwehr-Volleyballturnier dient als Vorbereitung auf das Kreisjugendfeuerwehr-Volleyballturnier, welches diesmal am 1. und 2. November in Stuhr-Brinkum und Weyhe-Leeste stattfindet. Zur allgemeinen Stärkung gab es zur Mittagszeit Bratwurst.

{gallery}allgemein/aktuelles-und-presse/aktuelles/Gemeindevolleyballtunier-2014{/gallery}

 

Siegerehrung

Altersgruppe B:
1. Platz: Fahrenhorst/Seckenhausen 1
2. Platz: Gr. Mackenstedt/Heiligenrode 1
3. Platz: Brinkum/Stuhr 1


Altersgruppe A:
4. Platz: Fahrenhorst/Seckenhausen 2
5. Platz: Gr. Mackenstedt/Heiligenrode 2
6. Platz: Brinkum/Stuhr 2

{gallery}allgemein/aktuelles-und-presse/aktuelles/Gemeindevolleyballtunier-2014/Siegerehrung{/gallery}

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.