Volleyballtunier der Jugendfeuerwehren in Sottrum

folder_openAktuelles / Presse
commentKeine Kommentare

(ct) Schon zum 25. Mal fand das jährliche Volleyballtunier der Jugendfeuerwehr in Sottrum statt, an dem auch 6 Gruppen der Gemeindejugendfeuerwehr Stuhr teilnahmen. Genau wie das Volleyballtunier der Gemeindejugendfeuerwehr Stuhr, dient diese Turnier als gute Gelegenheit sich auf das Kreisvolleyballturnier vorzubereiten.
Es wurde in zwei Altersgruppen gespielt: 10-14 und 15-18 Jahre. 5 der 6 Gruppen haben es in die Endrunde geschafft.
In der Altersgruppe 10-14 hat Gr.Mackenstedt/Heiligenrode 2 im dritten Satz beim Spiel um Platz 3 knapp verloren.
Brinkum/Stuhr hat im Finale in dieser Altersgruppe leider ebenfalls knapp mit 2 Punkten Unterschied im dritten Satz gegen Stuckenborstel verloren.

In der Altersgruppe 10-14 haben Fahrenhorst/Seckenhausen und Gr.Mackenstedt/Heiligenrode lieferten sich ein packendes Finale über drei Sätze mit sehr langen und spektakulären Ballwechseln. Am Ende des 2 Satzes hatte Fahrenhorst/Seckenhausen das Finale für sich entschieden.

 

{gallery}allgemein/aktuelles-und-presse/aktuelles/volleyballturner-sottrum-2014{/gallery} 

Altersgruppe 10-14 Jahre:
2. Platz: Brinkum/Stuhr 2
4. Platz: Gr. Mackenstedt/Heiligenrode 2
7. Platz: Fahrenhorst/Seckenhausen 2


Altersgruppe 15-18 Jahre:
1. Platz: Fahrenhorst/Seckenhausen 1
2. Platz: Gr. Mackenstedt/Heiligenrode 1
5. Platz: Brinkum/Stuhr 1

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.