Förderverein der Ortsfeuerwehr Brinkum übergibt Headsets für Einsatzkräfte

folder_openAktuelles / Presse
commentKeine Kommentare

(JG) Am gestrigen Abend zum Übungsdienst der Ortsfeuerwehr Brinkum übergab Jens Bösselmann, 1. Vorsitzender des Fördervereins Ortsfeuerwehr Brinkum e.V., 15 Headsets an Ortsbrandmeister Thomas Erdt. Dieser war sichtlich erfreut und betonte nochmals: Durch die Headsets sei die Kommunikation unter den Einsatzkräften an der Einsatzstelle wesentlich besser. Da sich in der Vergangenheit zeigte, dass Funksprüche bei hoher Geräuschbelastung schlecht oder gar nicht verstanden bzw. übermittelt werden konnten. Gerade für die Atemschutzgeräteträger sei dies ein enormer Vorteil. Die Headsets werden in den kommenden Tagen an die Kameraden der Ortsfeuerwehr Brinkum verteilt.        

headset2

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.