Technische Hilfeleistung – Sturmsschaden

folder_openEinsatzbericht
commentKeine Kommentare

(JG) Gegen 18 Uhr wurden die Ortsfeuerwehr Brinkum über Meldeempfänger zu einer Techn. Hilfeleistung alarmiert. Dickere Äste, welche nach einem Gewitter abknickten, drohten nun in einen Garten in der Erichstraße zu stürzen. Die Ortsfeuerwehr Brinkum brachte die Drehleiter in Stellung und arbeitete sich von der Syker Straße aus mit Kettensäge zu dem Baum vor. Die Äste konnten dann sicher vom Baum getrennt werden. Im Verlauf der Arbeiten wurden die Äste abgetragen und der Garten den Anwohners geräumt. Der Einsatz konnte nach ca. anderthalb Stunden beendet werden und die Einsatzkräfte zurück zum Feuerwehrhaus.

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Brinkum

Tags: , , , , , , , , , ,

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.