Brand eines Schuppens

folder_openEinsatzbericht
commentKeine Kommentare

(JG) Am späten Nachmittag, gegen 16:30 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Brinkum zu einem Brandeinsatz alarmiert. Passanten meldeten in der Osterstraße im Ortsteil Brinkum einen Schuppenbrand. Unbekannte haben versucht, in der dortigen Grünanlage einen Unterstand aus Holz zu entzünden. Dabei wurden Teelichter so unter die Deckenbalken gestellt, dass diese Feuer fangen sollten. Nach dem Eintreffen der Feuerwehr konnte schnell „Feuer aus“ gemeldet werden. Lediglich eine Handvoll Schnee reichte aus, um das Teelicht zu löschen. Das andere erlosch von selbst. Die Einsatzstelle konnte dann an die Polizei übergeben werden.

Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr Brinkum +++ Polizei Weyhe

Tags: , , , , , , , , , , ,

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.